Männervesper am 15. Februrar 2023

Wir laden dich herzlich zum nächsten Männervesper am 15.02. um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Gasthaus Hirsch in Echterdingen ein.

 

Thema: Vom Tor des Monats zum Tor des Lebens – Ein Leben zwischen Fußball, Karriere, Lebenskrise und Glauben

 

 

Referent: Klaus Mehler 

 

Er steht in einer Reihe mit Günter Netzer, Gerd Müller, Franz Beckenbauer, Zlatan Ibrahimovic, Lukas Podolski und Mario Götze. Klaus Mehler wurde 1980 in der ARD-Sportschau, als erster Amateur, zum Torschützen des Monats gewählt, in dem Format “Tor des Monats”. Mit einer Karriere als Profifußballer bei Eintracht Frankfurt wird es nichts aufgrund einer Verletzung.

Dafür wird er eine sehr erfolgreiche Führungskraft in der Immobilienbranche und macht Karriere.

Nach dem Ausstieg aus seiner erfolgreichen Tätigkeit und dem Ausflug in die Esoterik beginnt die Abwärtsspirale.

Er verliert alles: Immobilie, Geld, Auto, Ehefrau, lebt von Hartz IV. Bis er im Internet auf eine Botschaft stößt, die sein Leben mit 54 Jahren komplett verändert. Es ist die wichtigste Botschaft die ein Mensch in seinem Leben erhalten kann.  Klaus Mehler hat eine bewegende Lebensgeschichte. Der Weg zum Fußball-Profi bleibt ihm verwehrt, trotzdem hat er Sportgeschichte geschrieben. 

Im Jahre 2021 wurde sein Jahrhunderttor, so die Bezeichnung von ARD Reporter Claus Lufen, nochmals im Rahmen der Jubiläumssendung „50 Jahre Tor des Monats“ gezeigt und er gab im Interview, ein für die Sendung außergewöhnliches Statement ab, was in der Medienlandschaft entsprechende Aufmerksamkeit nach sich zog. 

 

Es erwartet Sie ein spannender Vortrag mit einer außergewöhnlichen Lebensgeschichte über die vier Stationen eines Erfolgsmenschen, Authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll, der zum Schluss das fand, was das Entscheidendste, nicht nur für sein Leben werden sollte, sondern für jeden Menschen. 

Anmeldung

 

Der Unkostenbeitrag (inklusive Schnitzel & Salat) beträgt 17 €.

Schüler, Auszubildende und Studenten bis 25 Jahre zahlen 11 €.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Echterdingen &

Liebenzeller Gemeinschaften Leinfelden und Echterdingen

Fragen und Kontakt